Zeitlich begrenztes Angebot: KOSTENLOSER VERSAND für ALLE Bestellungen über 100 €!

FAQ - Filters

Wie speichere ich die Maske und die Filter, wenn ich sie im Moment nicht benutze?

Wenn Sie die Maske oder die Filter nicht verwenden, schließen Sie sie in der Originalverpackung. Wenn Sie nicht die Originalverpackung haben, verlassen Sie die Maske und die Filter in einer trockenen und sterilen Umgebung. Innerhalb der nächsten zwei Stunden reinigt sich die Maske dank der Viraloff®-Technologie.

Was ist die Lebensdauer des är nanofilters?

Obwohl die Filterlebensdauer von vielen Faktoren abhängt, von der Anzahl der Begegnungen mit anderen Menschen bis zur Feuchtigkeit um Sie herum empfehlen wir, den Filter nach 40 Stunden aktiver Einsatz oder nach zwei Wochen nach dem Einsetzen in die Maske zu ersetzen. Haftungsausschluss: Beim Tragen einer Maske wird die Verbreitung von Keimen reduziert, können wir nicht garantieren, dass Sie nicht infiziert werden. Aufgrund der aktuellen Situation in Bezug auf Covid-19 empfehlen wir dringend, vorsichtig zu sein.

Wie lange kann ich einen Filter verwenden?

Obwohl die Filterlebensdauer von vielen Faktoren abhängt, von der Anzahl der Begegnungen mit anderen Menschen bis zur Feuchtigkeit um Sie herum empfehlen wir, den Filter nach 40 Stunden aktiver Einsatz oder nach zwei Wochen nach dem Einsetzen in die Maske zu ersetzen. Haftungsausschluss: Beim Tragen einer Maske wird die Verbreitung von Keimen reduziert, können wir nicht garantieren, dass Sie nicht infiziert werden. Aufgrund der aktuellen Situation in Bezug auf Covid-19 empfehlen wir dringend, vorsichtig zu sein.

Haben die erwähnten Technologien unabhängig getestet?

Ja, sie haben: Viraloff® wurde von ISO 18184 genehmigt: 2019 wurden die Nanofilter auf ihre Fähigkeit getestet, Viren von Nelson Labs zu blockieren

Kann ich die Nelson Labs-Zertifizierung sehen?

Ja, Sie können beide Zertifikate unten sehen. VFE BFE.

Wo bekomme ich zusätzliche är nanofilierer?

Schau einfach einen Blick hier.

Wie reinige ich die Filter?

är nanofilierer können nicht gereinigt werden, da regelmäßig Reinigungsmittel oder Desinfektion die Integrität der Nanofasern im Filter beeinträchtigt. Versuchen Sie nicht, die austauschbaren Filter zu waschen, zu reinigen oder zu desinfizieren. Die Filter müssen aus ihrer ursprünglichen Verpackung genommen und in einer sterilen Umgebung sofort in die Maske eingesetzt werden.

Woraus bestehen die Filter?

är nanofilierer sind grundsätzlich dreischichtige Laminate. Zwischen zwei Schichten normaler Vliesstoffe (Spunbond und Meltblown) gibt es eine Schicht von Submikronfasern (Nanofibers). Diese Nanofasern sind tausendmal dünner als ein menschliches Haar.